Mehr TV



Unser Dokumentarfilm:

Mein Ingolstadt - Der Film


Besuche uns auf Facebook:

Werde Fan!

Medien 3 Engel für Charlie

  • 0
  • l.bell
  • 39 Medien
  • hochgeladen 2. Juli 2019

Elizabeth Banks bringt die nächste Generation Engel auf die Kinoleinwand: Kristen Stewart, Naomi Scott und Ella Balinska – wie immer im Dienst des mysteriösen Charles Townsend. Schon seit jeher sind Charlies Engel mit ihren Fähigkeiten in Sachen Sicherheit und Ermittlungsarbeit für private Klienten im Einsatz. Mit der Expansion der Townsend Agency sind die smartesten, furchtlosesten und bestens ausgebildeten Frauen nun auf internationaler Ebene unterwegs. Mehrere Engel-Teams, die von verschiedenen Vermittlern geleitet werden, übernehmen weltweit die härtesten Jobs. Als ein junger System-Ingenieur Details über eine gefährliche Technologie preisgibt, müssen sich die Engel auf eine Mission begeben, bei der sie sogar ihr eigenes Leben aufs Spiel setzen, um uns alle zu beschützen.

Neben Kristen Stewart („Still Alice“, „Twilight-Saga“), Naomi Scott („Aladdin”, „Power Rangers”) und Ella Balinska („The Athena”) spielen in 3 ENGEL FÜR CHARLIE Djimon Hounsou („Shazam!”, „Captain Marvel”), Noah Centineo („The Fosters”), Sam Claflin („Ein ganzes halbes Jahr”, „Die Farbe des Horizonts”), Patrick Stewart („Logan“, „Wenn du König wärst”) und Elizabeth Banks („Brightburn”, „Pitch Perfect”-Reihe), die auch Regie führte und das Drehbuch gemeinsam mit Evan Spiliotopoulos und David Auburn verfasste. Der Film wurde produziert von Elizabeth Banks, Max Handelman, Elizabeth Cantillon und Doug Belgrad. Als Executive Producer zeichnen Matthew Hirsch, Leonard Goldberg, Drew Barrymore und Nancy Juvonen verantwortlich.

Kinostart: 28. November 2019

Quelle: Sony Pictures